10 Bücher, die ich gegen eine Leseflaute empfehle

veranstaltet von Seffis Bücher Bloggeria.

Über Kommentare und eure Links würde ich mich sehr freuen.

Heute geht es um die 
10 Bücher, die du gegen eine Leseflaute empfiehlst
und dies sind meine:
1.

Bleibt wie bei der letzen Liste an erster Stelle. Weil dieses Buch einfach so unfassbar grausam ist, dass man es nicht weg legen kann.
2.

Stellvertretend für die gesamte Reihe. Weil es einfach ein super Fantasy Epos ist. Auch hier einfach Suchtgefahr 😉


3. 

Die Tribute von Panem Triologie lässt sich auch so klasse lesen, die Geschichte ist einfach spannend und perfekt gegen eine Leseflaute geeignet.

4. 

 Wenn man historische Bücher mag, dann ist Iny Lorentz ein sehr guter Helfer gegen die Flaute.

 5.
Ein Krimi der anderen  Art. Flavia de Luce muss man einfach lieben. Daher auch hier wieder dabei. 

                                6.             und                7.
Diese beiden Thriller Autorinnen gehen bei mir immer, daher hier auch beide mit drauf 😉
8.

Stellvertreten für das Liebesschnulzen Genre ;-). Ich mag diese Art von Büchern sehr gerne mal für Zwischendurch. Weil sie sehr unterhaltsam sind. Nattürlich nicht besonders Anspruchsvoll, aber zum abschalten ideal.

 9.
Dieses Buch hat es geschafft mir Tränen zu entlocken. Daher muss es auch hier mit auf die Liste.
10.
Auch super spannend und super krank.

  
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.