#Neuerscheinungen

Was soll ich sagen, ich hatte 4 freie Tage und somit Zeit, in den Verlagsprogrammen zu stöbern. Was nicht besonders Förderlich für meinen SuB Abbau ist 😉

Ich dachte mir so, ich lasse euch mal teilhaben an meinem WuLi zuwachs. Vielleicht ist ja das ein oder andere Buch dabei, welches euch auch sofort anspricht.

Ich habe dabei nun jedoch nicht geschaut, ob es die gleich genannten Bücher vielleicht schon in anderen Auflagen gibt. Also seht es mir bitte nach, wenn eventuell nicht alle Bücher tatsächlich neu rauskommen sondern z.Bsp. nur als Taschenbuch neu aufgelegt wurden.

1. J. A. Buckle
Freaks und Frettchen. Aus dem Leben eines künftigen Superstars

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Ab 12 Jahren
Aus dem Englischen von Henriette ZeltnerOriginaltitel: Half my Facebook Friends are Ferrets
Originalverlag: Curious Fox, UK 2014
Taschenbuch, Broschur, 256 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-570-40322-8
€ 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 12,50* (* empfohlener Verkaufspreis)
Verlag: cbj
Erscheint: 11.04.2016 

Der 15-jährige Josh Walker träumt von einer Karriere als Heavy-Metal-Star mit Tattoos, Piercings und Horden von kreischenden Fans. Nur, wie soll das jemals klappen, wenn ihm seine Mom nicht mal eine lange Mähne oder schwarze T-Shirts erlaubt? Statt einer coolen E-Gitarre hat er nur seine akustische Kinderklampfe, ein Frettchen namens Ozzy, Geeks und Nerds als Kumpels – und er hat noch nie ein Mädchen geküsst. Einziger Trost: sein Tagebuch, in dem er endlich so genial sein kann, wie er eigentlich ist … Bis ihm seine Mom ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk macht, mit dem er niemals gerechnet hätte.

2. Sherko Fatah 
Der letzte Ort

Roman
Taschenbuch, Broschur, 288 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-71387-5
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)
Verlag: btb 
Erscheint: 11.04.2016 

Erstausgabe: 2014 als Hardcover
Ein literarischer Thriller über Freundschaft und Verrat.

Die Welt um Albert, einen deutschen Aussteiger, ist geschrumpft, seit er im Irak entführt wurde. Sie besteht nur noch aus dem, was der Zwischenraum zwischen den roh gezimmerten und doch unüberwindlichen Holzlatten des Verschlags zeigt, in den seine Entführer ihn eingeschlossen haben. Nie hätte er sich ausmalen können, wie sich das anfühlt: die Angst, gefesselt in einem Stall zu verrecken, umschwirrt von Fliegen, getrennt von seinem Übersetzer Osama, seiner Brücke in die fremde Kultur.
Längst ist Osama, ein Einheimischer, der aus einer liberalen Familie stammt, zum Freund geworden. In der Gefangenschaft, der Willkür ihrer Entführer ausgesetzt, die sie mal getrennt, mal zusammen, von Ort zu Ort schleppen, begannen sie zu reden: über den Hass zwischen den Kulturen, der mit dem Denken beginnt, und über ihre eigenen Leben. Albert wird bewusst, wie wenig Osama, der sein Land im Krieg erlebt hatte und nun als Verräter gefangen gehalten wird, mit seinen Geschichten anfangen kann. Und doch ist das Reden das einzige, was ihnen bleibt am vielleicht letzten Ort ihres Lebens, an dem das Leben der anderen weiter geht, als wäre nichts geschehen.

Sherko Fatah erzählt die Entführung von Albert und Osama als atemberaubenden literarischen Thriller und sensibles Psychogramm beider Figuren. Beide geraten in der aussichtlosen Situation an ihre Grenzen und verlieren sich in ihrer eigenen Angst und im wachsenden Misstrauen gegen den anderen. Als ihnen die Flucht gelingt, ist zwischen ihnen nichts mehr wie zuvor.

3. Eva Siegmund
Pandora – Wovon träumst du?

Ab 13 Jahren
ORIGINALAUSGABE

Taschenbuch, Klappenbroschur, 496 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-570-31059-5
€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 17,90* (* empfohlener Verkaufspreis)
Verlag: cbt
Erscheint: 11.04.2016   

Sophie lebt in einer Welt, in der alle durch einen Chip im Kopf jederzeit unbeschwert online gehen können. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat, erkunden die Mädchen damit ihre Vergangenheit – und stoßen schon bald auf seltsame Geheimnisse. Ihre Recherchen bringen den Sandman auf ihre Spur. Er will die Menschheit mithilfe eines perfekt getarnten Überwachungssystems beherrschen, und nur die Zwillinge können ihn und seine allmächtige NeuroLink Solutions Inc. zu Fall bringen. Doch das bringt sie in höchste Gefahr …

4. Marc Levy
Das Geheimnis des Schneemädchens

Roman
DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Französischen von Bettina Runge, Eliane Hagedorn
Originaltitel: Un sentiment plus fort que la peur
Originalverlag: Robert Laffont, Paris 2013

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 368 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-7645-0530-1
€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)
Verlag: Blanvalet
Erscheint: 25.04.2016

Um ihr Leben zu retten, schickte er sie fort. Doch nun soll das Geheimnis um das Schneemädchen gelüftet werden …

Im Wrack eines Flugzeugs, das im ewigen Eis des Mont-Blancs gefangen ist, findet Suzie Backer den Beweis dafür, dass ihre Familie zu Unrecht des Hochverrats beschuldigt wurde. Als der Reporter Andrew Stilman ihr begegnet, wittert er nicht nur eine einzigartige Geschichte, sondern er ist auch von dieser geheimnisvollen Frau fasziniert. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach der Wahrheit, doch dabei wecken sie schlafende Hunde und bringen sich in tödliche Gefahr. Denn ihre Nachforschungen führen sie auf die Spur einer unmöglichen Liebe und eines Mannes, der für ein gewisses „Schneemädchen“ sein Land und alles, woran er glaubte, verriet …
Marc Levy spricht in den Videos über seine Liebesromane Zum Special

5. Judy Blume
Im unwahrscheinlichen Fall 

Roman
Aus dem Amerikanischen von Sabine Lohmann
Originaltitel: In the Unlikely Event
Originalverlag: Knopf

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 512 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-453-27052-7
€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)
Verlag: Heyne
Erscheint: 18.04.2016                

Wenn ein Moment das ganze Leben ändert

1952: Die 15-jährige Miri Ammermann wächst wohlbehütet im Städtchen Elizabeth, New Jersey, auf. Ihr Vater hat sich zwar früh aus dem Staub gemacht, aber ihre liebevolle und kämpferische Mutter, ihre weise Oma, ihre beste Freundin Natalie und all die anderen Menschen in ihrem Umfeld stehen ihr bei ihren Schritten ins Erwachsenenleben zur Seite. Als sie ihre erste große Liebe Mason kennen lernt, scheint das Glück perfekt zu sein. Doch dann stürzt ein Flugzeug ab, und nichts ist mehr, wie es war.

6. Francesca Haig
Das Feuerzeichen – Rebellion Roman

Ab 14 Jahren
2. Teil
DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Viola Siegemund
Originaltitel: The Map of Bones – The Fire Sermon Book 2
Originalverlag: Gallery Books

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, ca. 496 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-453-27041-1
€ 16,99 [D] | € 17,50 [A] | CHF 22,90* (* empfohlener Verkaufspreis)
Verlag: Heyne fliegt
Erscheint: 09.05.2016               

Gerechtigkeit hat ihren Preis – bist du bereit, ihn zu bezahlen?
In der düsteren Welt der Zukunft herrscht eine Zweiklassengesellschaft: Die perfekten Alphas regieren und genießen alle Privililegien, die Omegas – ihre vermeintlich weniger perfekten Zwillinge – werden tagtäglich unterdrückt und gedemütigt. Nachdem die Insel der Omegas zerstört wurde, ist Cass, zusammen mit ihren Freunden Piper und Zoe, auf der Flucht. Irgendwo jenseits des Ozeans, so hoffen sie, gibt es ein Land, in dem das Omega-Brandzeichen auf ihrer Stirn keine Rolle mehr spielt. Doch dazu müssen sie erst einmal an die Küste gelangen, und Cass‘ ruchloser Zwillingsbruder Zach ist ihnen dicht auf den Fersen …

7. Ilka Tampke
Skin. Das Lied der Kendra

Roman
DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Barbara Ostrop
Originaltitel: Skin (The Song Of The Kendra 01)
Originalverlag: Text Publishing, 2015

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 480 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 34 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-7645-3143-0
€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)
Verlag: Penhaligon
Erscheint: 25.04.2016       

Niemand weiß, woher sie kommt. Niemand weiß, zu wem sie gehört. Und doch ist sie ihrer aller Rettung. 

Eine Tierhaut zu tragen bedeutet für den Stamm der Caer Cad alles: Sie steht für den Glauben der Menschen, für ihre Vorfahren, für ihr Land. Nur die vierzehnjährige Waise Ailia hat niemanden, der ihr eine Haut hätte vererben können, und ist damit eine Außenseiterin – bis sie durch eine geheimnisvolle Begegnung auf den Weg geführt wird, der ihr seit jeher vorherbestimmt ist. Sie soll zur Kendra werden, zur größten Wissenshüterin des alten Glaubens. Für Ailia beginnt eine Reise in eine ihr unbekannte Welt, wo sie nicht nur ihrer großen Liebe begegnet, sondern ihr Land auch vor einer großen Gefahr retten muss …       

8. Michael Tsokos, Andreas Gößling
Zersetzt

True-Crime Thriller
Broschiert: 432 Seiten Verlag: Knaur TB 
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3426518775
ISBN-13: 978-3426518779
Größe und/oder Gewicht: 13,7 x 3,2 x 21,2 cm

Erscheint: 1. April 2016

BKA-Rechtsmediziner Dr. Fred Abel arbeitet unter Hochdruck an einem großen Fall: Ein winziger Einstich in der Kniekehle eines Toten verrät ihm, dass einer der gefährlichsten Killer der letzten Zeit weiterhin sein Unwesen treibt. Doch bevor Abel ihn stoppen kann, wird er in heikler Mission in den osteuropäischen Pseudostaat Transnistrien geschickt. Dort soll er zwei Mordopfer identifizieren, die in Kalkfässern gelagert wurden und fast vollständig zersetzt sind. Plötzlich steht Abel im Fadenkreuz eines politischen Komplotts. Während einer mörderischen Verfolgungsjagd durch das transnistrische Grenzland muss er seine ganz besonderen Fähigkeiten einsetzen. Und gleichzeitig kämpft in Deutschland das jüngste Opfer des Psychopathen in einem Keller um sein Leben … 

9. Neil Gaiman
Der Ozean am Ende der Straße

Roman

Taschenbuch: 240 Seiten 
Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3404173856
ISBN-13: 978-3404173853
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren
Originaltitel: The Ocean at the end of the lane
Erscheint: 15. April 2016

Erstausgabe: 2014 als Hardcover
Es war nur ein Ententeich, ein Stück weit unterhalb des Bauernhofs. Und er war nicht besonders groß. Lettie Hempstock behauptete, er sei ein Ozean, aber ich wusste, das war Quatsch. Sie behauptete, man könne durch ihn in eine andere Welt gelangen. Und was dann geschah, hätte sich eigentlich niemals ereignen dürfen … Weise, wundersam und hochpoetisch erzählt Gaiman von der übergroßen Macht von Freundschaft und Vertrauen in einer Welt, in der nichts ist, wie es auf den ersten Blick scheint.

10. Celeste Ng
Was ich euch nicht erzählte

Aus dem Englischen von Brigitte Jakobeit
Deutsche Erstausgabe
Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag 
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3423280751
ISBN-13: 978-3423280754
Erscheint: 27. Mai 2016

Von den Verheerungen, die wir einander zufügen

„Lydia ist tot.“ Der erste Satz, ein Schlag, eine Katastrophe. Am Morgen des 3. Mai 1977 erscheint sie nicht zum Frühstück. Am folgenden Tag findet die Polizei Lydias Leiche. Mord oder Selbstmord?

Die Lieblingstochter von James und Marilyn Leewar ein ruhiges, strebsames und intelligentes Mädchen. Für den älteren Bruder Nathan steht fest, dass der gutaussehende Jack an Lydias Tod Schuld hat. Marilyn, die ehrgeizige Mutter, geht manisch auf Spurensuche. James, Sohn chinesischer Einwanderer, bricht vor Trauer um die Tochter das Herz. Allein die stille Hannah ahnt etwas von den Problemen der großen Schwester. Was bedeutet es, sein Leben in die Hand zu nehmen? Welche Kraft hat all das Ungesagte, das Menschen oft in einem privaten Abgrund gefangen hält? Nur der Leser erfährt am Ende, was sich in jener Nacht wirklich ereignet hat.

5 thoughts on “#Neuerscheinungen”

  1. Hallöchen Yvi,
    ich finde, du hast da echt interessante Bücher herausgesucht! 😀 Ich interessiere mich vor allem für "Im unwahrscheinlichen Fall", was wir auch auf Arbeit zur Verfügung haben, aber ich bin mir noch nicht so sicher, ob die Geschichte auch etwas für mich ist. Auch "Was ich euch nciht erzählte" klingt irgendwie spannend. 😀 Ich lass mich mal davon beeinflussen, was die ersten Rezensionen zu den Büchern sagen werden. 😀

    Liebst, Lotta

  2. Hallo,

    und noch einmal vielen Dank 😉 für Deinen netten Kommentar.

    Ich werde da auch nochmal schauen, welche der 10 Bücher dann tatsächlich sofort einziehen werden und genau wie Du auch auf ein paar Rezensionen warten.

    Aber auf der Wunschliste sind sie erstmal alle gewandert und wenn ich noch länger geschaut hätte, wären es bestimmt noch mehr geworden…..

    LG
    die Yvi

  3. Hallo Yvi,
    eine wirklich schöne Liste. 🙂 Mich spricht besonders "Der Ozean am Ende der Straße" an. Das Buch wandert gleich mal auf meine Wunschliste.

    Liebe Grüße
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.