#TAG – Sweet Ice Cream Tag

Hallo Leute,

ich wurde unter meinen letzten Top Ten Tuesday von http://buchpost.blogspot.de/ für den Sweet Ice Cream Tag getaggt. Vielen Dank dafür. Nun habe ich doch ein bisschen länger überlegt, ob ich einen Beitrag mache, weil ich die Fragen, ehrlich gesagt, nicht wirklich gut finde, da es hier Fragen gibt, die nicht jeder beantworten kann. Sollten in einen TAG die Fragen nicht so sein, dass man Sie mit jeden Genre beantworten könnte?

Aber warum nicht. Ich werde die Fragen ehrlich und bestimmt ein bisschen „anders“ beantworten, auch wenn ich damit Gefahr laufe, niemals wieder getaggt zu werden. Bitte nehmt das ganze nicht all zu Ernst.

1. Schokolade – Ein Buch, dass in keinen Bücherregal fehlen darf.
Was für eine blöde Frage. Es gibt kein Buch, was jeder besitzen sollte. Warum? Geschmäcker sind unterschiedlich und wenn ich da 150 mal Harry Potter lese, wird Harry Potter trotzdem niemals bei mir im Regal stehen und auch nicht gelesen werden. 

Ich werde die Frage daher umändern. Schokolade ist meine Lieblingseissorte, daher folgende Frage: Zeig uns eines deiner Lieblingsbücher.

2. Zitrone – … eine erfrischende Geschichte

What? Ein Buch soll mich erfrischen? Ich kann die Frage leider nicht beantworten. Also meine Axel rochen noch nach keinen Buch besser.

Wie kann mich denn ein Buch erfrischen? Muss ich das Buch an mir reiben und dann fühle ich mich wie frisch geduscht?

Ich ändere die Frage wieder um. Zitronen sind ja bekanntlich sauer. Daher ein Buch was mich sauer gemacht hat.

Die Rezension dazu findet Ihr hier.

3. Erdbeere – …eine Geschichte über die erste Liebe

Die Frage ist Ok. Auch wenn ich ein bisschen länger überlegen musste, da ich doch nicht so viele Bücher mit Liebesgeschichten lese.


4. Kokusnuss … ein Buch mit einem Urlaubsflirt

Die Frage gefällt mir auch nicht, da man diese ja nur in gewissen Genre beantworten kann. Das Einzigste, was mir da jetzt eingefallen ist, was ich mal gelesen habe, ist das folgende E-Short.


5. Vanilleeis mit heißen Himbeeren – …eine heiße New Adult-Story

Es soll ja tatsächlich auch Menschen geben, die kein New Adult oder Young Adult lesen. Wie sollen die denn diese Frage beantworten? 

6.“Mit extra Sahne oben drauf“ – …Reihe mit krönendem Abschluss


Konnte ich mir jetzt auch nicht so viel drunter vorstellen. Irgendwie hat doch jede Reihe einen „krönenden“ Abschluss. Sonst wäre die Reihe ja nicht zu Ende oder? Ob einen das dann gefällt, ist wieder eine andere Geschichte.

Ich nehme dann mal eine Reihe mit einen guten Abschluss. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich noch gar nicht so viele Reihen beendet habe. Aber ich werde mal eine nicht so „gehypte“ Reihe nehmen, die ich wirklich gut fand, also nicht nur den Schluss, sondern die Gesamte Reihe.

Ich Tagge einfach alle die, die die Fragen auch nicht optimal fanden.

1 thought on “#TAG – Sweet Ice Cream Tag”

  1. Hi, ich musste viel schmunzeln bei deinem Beitrag ^^ Gefällt mir sehr gut ich mag deine Ehrlichkeit. Ich habe auch als muss in jedem Bücherregal "Harry Potter" stehen und das obwohl ich es nicht im Regal habe und *schande auf mein Haupt* es nicht mal gelesen habe 🙂 Aber allen anderen scheint es zu gefallen weshalb ich es eben gewählt habe.
    Ich finde deinen Beitrag dazu klasse und es wird mich nicht hindern dich erneut zu taggen da man hier was lustiges zu lesen bekommt ^^
    Liebe Grüße Kati

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.