#Rezension – Armstrong-Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond

Torben Kuhlmann

vielen Dank für das Rezensionsexemplar
9783844523409_Cover

Inszenierte Lesung mit Musik mit Bastian Pastewka

Bearbeitet von Gudrun Hartmann 
Hörbuch CD, 1 CD, Laufzeit: 47 Minuten
ISBN: 978-3-8445-2340-9
€ 9,99 [D]* | € 11,20 [A]* | CHF 14,90* (* empfohlener Verkaufspreis)
Alter: ab 5 Jahre
Erschienen: 25.07.2016
Inhalt: (Angabe Verlagsseite)
Ein kleiner Schritt für Bastian Pastewka – ein großer Schritt für die Mausheit
Vor langer Zeit lernte eine Maus namens Lindbergh das Fliegen und überquerte den Atlantik. Nun geht die abenteuerliche Geschichte der Mäuseluftfahrt weiter. Denn es war gar kein Mensch, der zum ersten Mal den Mond betreten hat! Der kluge und abenteuerlustige Mäuserich Armstrong möchte seine Freunde davon überzeugen, dass der Mond kein leckerer Käse ist, und baut sich eine Rakete …
Bastian Pastewka schlüpft wie bei „Lindbergh“ in alle Rollen und lässt das Weltraumabenteuer für kleine und große Luftfahrt-Fans lebendig werden.
Meine Meinung:
Ich habe das Hörbuch zusammen mit meiner Tochter (9) gehört und wir waren beide einfach nur begeistert. Wenn man natürlich Bastian Pastewka nicht mag, kann ich gut verstehen wenn man zu diesen Hörbuch nicht greift.
 
Wobei ich sagen muss, dass es mit den eigentlichen Pastewka, wie man ihn aus den Fernseher kennt nicht viel zu tun hat. Er spricht hier verschiedene Rollen und ist dabei sehr überzeugend. Es gibt hier keine sinnlosen Albernheiten. Die ernsten Rollen spricht er auch sehr ernst und verfällt eben nicht in Quatsch.
 
Das besondere an diesen Hörbuch ist die mit Musik unterlegten Szenen. Diese lassen das Hörbuch besonders lebendig wirken und wecken so mehr Interesse. Meiner Tochter wurden die 47 Minuten nicht zu lange und auch nicht langweilig.
 
Die Geschichte ist einfach bezaubernd und für Kinder ist eine kleine Maus doch auch das ideale, womit sie sich identifizieren können. So wird Geschichte modern rüber gebracht.
 
Fazit: Mutter und Tochter sind beide begeistert, absolute Leseempfehlung für Jung und Alt.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.