#TTT – 10 Bücher, die du gerne in der Weihnachtszeit lesen möchtest

TTT_nur-Schrift_rot
veranstaltet von Seffis Bücher Bloggeria.
Über Kommentare und eure Links würde ich mich sehr freuen.
10 Bücher, die du gerne in der Weihnachtszeit lesen möchtest
Bei mir spielt da Weihnachten eher eine untergeordnete Rolle
411-XNBUX-L._SX327_BO1,204,203,200_    
   Das Mädchen mit den Smaragdaugen 
wobei ich das niemals behaupten kann, dass die dann tatsächlich gelesen werden

13 thoughts on “#TTT – 10 Bücher, die du gerne in der Weihnachtszeit lesen möchtest”

  1. Hallo Liebes,

    wenn ich bei dir „Ashes“ sehe bekomme ich direkt ein absolut schlechtes Gewissen. Das liegt schon so lange bei mir auf dem SuB das es zu meinen absoluten SuB Leichen gehört. Evtl sollte ich mir gerade die mal vorknöpfen ^^ Zu den anderen kann ich dir leider nichts sagen.

    Hier ist mein TTT

    Ich wünsche dir einen bezaubernden Donnerstag,
    Tinker

  2. Huhu!

    Oh ja, ich seh schon, kein Schnee und kein Glitzer *lach*
    Aber Dracula? Ist das noch von Halloween übrig geblieben? ^^ Aber eigentlich passt das auch ganz gut, also so Fantasy oder auch düstere Fantasy finde ich passt perfekt jetzt vor Weihnachten oder überhaupt im Winter!
    Ansonsten muss ich gestehen, kenn ich kein einziges von deiner Liste und ich bin gespannt, wie sie dir gefallen werden 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Vorweihnachts Top Ten

  3. BÄM. nach meiner Meinung wartet da ein 5 Sterne Buch (Das Mädchen mit den Smaragdaugen) und ein 4 Sternebuch (Ashes) auf dich 😛 Ashes muss ich endlich mal Band 2 besorgen und lesen!!!
    „On the Island“ steht weiterhin NUR auf meiner WuLi… und „Mortal Heart“ sagt mir bisher noch gar nichts, werde ich mir mal näher anschauen 😉

    LG Andrea

  4. Hallo Yvi 😉
    In deiner Zusammenstellung ist von allem etwas dabei. Gefällt mir sehr.
    Die Ashes-Reihe habe ich davon schon gelesen und den Fitzek ebenso.
    Ich wünsche dir entspannte Lesestunden.
    Liebste Grüße, Hibi

  5. Huhu!

    Da sind viele dabei, die ich auch noch lesen will – „Mortal Heart“, „Ashes“, „Percy Jackson“, „Der Nachtwandler“…

    „Dracula“ habe ich erst vor kurzem nochmal gelesen und es ist einer meiner Lieblingsklassiker.

    Die „Leviathan“-Trilogie von Westerfeld verkümmert schon ein Weilchen auf meinem eBook-SUB, das muss ich echt mal ändern!

    Ich muss zugeben, „Monsieur Blake“ war überhaupt nicht meins, aber ich weiß, dass ich mit dieser Meinung ziemlich alleine dastehe. Irgendwie ist es mit mir und französischen Autoren ein Fluch, meist finde ich einfach keinen Draht zum Buch!

    LG,
    Mikka

    1. Lies Leviathan unbedingt, ist wirklich ein tolles Buch. Auch der 2. Teil natürlich. Ich hänge leider seit 3 Monaten an Frankenstein, das finde ich irgenwie nicht so spannend. Wenn ich das dann endlich mal durch habe, bin ich sehr gespannt auf Dracula.
      LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.