22 thoughts on “#TTT – 10 liebsten TV Serien”

  1. Guten Morgen Yvi ,-)
    Mit „Outlander“ haben wir eine Gemeinsamkeit heute. Bei „GoT“ komme ich nicht zum regelmäßigen Schauen, daher ist es nicht in meiner Liste zu finden und bei „Grey´s Anatomy“ bin ich nicht auf dem aktuellen Stand, obwohl ich es immer gern geschaut habe.
    „The Vampire Diaries“ habe ich anfänglich auch geschaut, da ich die Bücher dazu gelesen habe.
    „Spartacus“ hat mein Mann geschaut, während ich lesend neben ihm gehockt war. 😀
    Liebste Grüße, Hibi
    Meine heutige Top10

  2. Hey 😀

    Von den Serien kenne ich bisher nur Vampire Diaries. Da kenne ich aber auch nur die Staffeln 3-5 … die davor hatte mir eine Freundin mal erzählt und die 6. + 7. war dann leider nicht mehr meins.
    Ich finde es schade, dass es mich nicht mehr reizen konnte.

    Meine Serienhighlights

    Liebe Grüße
    Andrea

    PS: Gemeinsam mit Seductive Books und Sunnysmagicbooks mache ich einen Adventskalender 🙂
    Hier findest du das Türchen vom ersten Advent 🙂
    Und in der Veranstaltung kannst du auch immer nach den neuen Türchen schauen 😉

  3. Hallo Yvi,
    ich kenne zwar die meisten deiner Serien – aber es gibt ja so viele, da ist es echt Glückssache, Gemeinsamkeiten zu haben 🙂 Penny Dreadful habe ich nach den ersten paar Teilen irgendwie aufgegeben, ich weiß gar nicht mehr warum 🙂

    LG
    Tina

  4. Hey 🙂

    Wir haben zwei Gemeinsamkeien! Ich liebe „Dexter“ und „Penny Dreadful“.
    „Vampire Diaries“ schaue ich zurzeit nicht mehr in dem Maße, wie ich es früher gesuchtet habe, daher hat es die Serie nicht auf meine Liste geschafft.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße,
    Myri

  5. Hallo Yvi,

    oje, bei dir habe ich ja auch noch so tolle Serien gefunden. Wie soll man die nur alle sehen, so viel Zeit gibt es ja gar nicht 😉

    Ich glaube „Penny Dreadful“ werde ich mir mal näher ansehen, das kenne ich gar nicht..

    Liebe Grüße
    Sabrina

  6. Au, auch hier kenne ich eine Menge Serien. Gry’s fand ich ganz toll damals. Game of Thrones habe ich nach 4 Staffeln abgebrochen, weil die Serie zu sehr von der Buchreihe abwich. Penny Dreadful und Spartacus war mir einfach zu viel Sex (und Gore) – also zu viele sinnlose Szenen damit und daher konnte ich mit beiden Serien nicht so recht was anfangen.
    Bei Outlander störten mich die VErgewaltigungsszenen und der Umgang damit und Vampire Diaries war nach mehreren Staffeln dann auch genug für mich.
    Ich bin echt ein Serienjunkie, aber wie man merkt, bin ich auch total pingelig.

    LG
    Ina

    Mein Beitrag
    http://punktundende.blogspot.de/2016/12/top-ten-thursday-tv-serien.html

  7. Hey,

    von deinen Serien habe ich leider noch fast nichts gesehen; „Game of Thrones“ konnte mich als Serie nicht überzeugen, aber die Bücher mag ich sehr (ich sollte mal weiterlesen…). „Vampire Diaries“ war am Anfang stark, wurde für mich aber leider auch schwächer, sodass ich abgebrochen habe, ebenso „Grey’s Anatomy“. „Dexter“ war, trotz der teilweisen Brutalität (nichts für mich) eine interessante Serie mit einem furchtbaren Ende.
    „Outlander“ möchte ich bei Gelegenheit noch anschauen. „Copper“ kenne ich nicht, aber es sieht interessant aus!

    Liebe Grüße,
    Kerstin
    P.S.: Bei uns auf dem Blog läuft gerade ein Gewinnspiel, vielleicht willst du ja vorbeischauen? 🙂

  8. Huhu!

    Oh ja!!! Penny Dreadful! Die hab ich heute irgendwie völlig vergessen!! Dabei war die so genial! *.*
    Dexter finde ich auch klasse, genauso wie Shameless xD

    Game of Thrones ist ja heute oft zu finden … wen wunderts! 😉

    Liebste Grüße, Aleshanee

  9. Huhu,

    Vampire Diaries und Outlander hab ich auch gesehen. Ich mag beides sehr gern, aber beides reicht nicht für die Top 10.

    LG Corly

  10. Hallo 🙂
    Unsere Liste hast du ja gestern schon gesehen, aber ich wollte jetzt auch mal schauen, was bei dir so drauf steht, auch wenn ich selbst kaum fern sehe. 😉
    Von Greys Anatomie habe ich auch ab und an mal eine Folge gesehen, da ich das aber nicht regelmäßig verfolge, kann ich das nicht so richtig beurteilen. Game of Thrones habe ich vor ein paar Wochen angefangen mit Freunden zu schauen, die haben alle Staffeln auf DVD, mal sehen, was ich sage, wenn ich da ein wenig tiefer in der Handlung drin stecke., bisher ist es auf jeden Fall interessant.
    Lg Dana

  11. hey,

    ich hab tatsächlich Outlander vergessen…Asche auf mein Haupt! Und Copper hab ich auch mal angefangen, aber dann wieder vergessen weiterzuschauen so wie immer xD
    Ich weiß nicht mal wie viele Staffeln es gibt usw.

    lg Nessa

  12. Hallo Yvi,

    von deinen liebsten Serien habe ich nur die erste Staffel von „Game of Thrones“ gesehen sowie ein paar Staffeln von „Vampire Diaries“. Leider war mir „Game of Thrones“ zu brutal und „Vampire Diaries“ zog sich zu sehr in die Länge (aber ich muss gestehen, dass mir die Serie besser gefallen hat als die Bücher).

    Schöner Blog außerdem!

    Liebe Grüße
    Violetta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.