#TTT – 10 Bücherflops

TTT_nur-Schrift_rot
veranstaltet von Seffis Bücher Bloggeria.
Über Kommentare und eure Links würde ich mich sehr freuen.
10 Bücherflops
Ich habe die ersten beiden TTT´s dieses Jahr ausgesetzt, aber nun bin ich gern wieder dabei

4 thoughts on “#TTT – 10 Bücherflops”

  1. Guten Morgen Yvi,

    mh, da sind gleich 4 Bücher dabei, die ich noch auf dem SuB habe. Elanus, Der letzte Stern, Das Spiel und Das Feuerzeichen. Na da bin ich ja mal gespannt, wie mir die Bücher gefallen werden…

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

  2. Guten Morgen!

    Interessante Liste 🙂
    Schnee & Ebenholz hab ich auch gelesen und obwohl ich es unterhaltsam fand, konnte sich auch keine so richtige Begeisterung dafür einstellen. Schade, die Cover der Reihe find ich ja total schön 🙂

    Den zweiten Band vom Feuerzeichen fand ich auch nicht so prickelnd. Während ich im Band 1 noch die langgezogenen Strecken gut wegstecken konnte, weil ich einfach alles so faszinierend fand, war der zweite doch schon sehr ermüdend teilweise.

    Maresi dagegen hat mir gut gefallen. War mal was ganz anderes, aber ich kann mir gut vortellen, dass diese Geschichte nicht jeden Lesergeschmack anspricht.

    Der Fall Jane Eyre … ne, das ging gar nicht. Hat mir auch überhaupt nicht gefallen. Genauso wie Der letzte Stern, von dem Abschluss war ich auch ziemlich enttäuscht!

    Die Herren der Grünen Insel, doch, das war gut. Auch sehr gewöhnungsbedürftig aber im gesamten hats mich gut unterhalten. Elanus auch, da hatte ich zwar auch ein bisschen was zu kritisieren, aber als Jugendbuch war das für mich schon okay so 😀

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Flop Ten Thursday

  3. Hey Yvi,

    schön, dass du auch den Weg zu einem neuen Namen und einer eigenen Domain gefunden hast. Für mich war es eine der besten Entscheidungen im letzten Jahr 🙂

    Unsere Gemeinsamkeit, „Die Herren der grünen Insel“ hast du ja schon gefunden. Als Irland-Fan hatte ich mich so sehr auf das Buch gefreut und war enttäuscht, als es doch nicht das war, was ich erwartet hatte.

    Von deinen anderen neun Büchern kenne ich keines, also gibt’s dazu keine Meinung von mir 🙂

    Ich wünsche dir viel Erfolg und vor allem Spaß mit deinem neuen alten Baby und lesetechnisch für 2017 mehr Tops als Flops.

    Alles Liebe,
    Janine <3

  4. Hey,

    von deiner Liste habe ich bisher nur „Die Herren der Grünen Insel“ gelesen und ich war auch nicht unbedingt begeistert von dem Buch. Gerade die ersten 200-300 Seiten haben sich sehr gezogen, aber schließlich wurde es doch noch interessant (von zwei Handlungssträngen abgesehen), also ist meine Bewertung nicht allzu schlecht ausgefallen.

    Liebe Grüße,
    Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.