Ich bin zurück

 

Hallo,

ich melde mich von meiner kleinen Blogpause heute mal zurück.

Wieso habe ich überhaupt eine Pause gemacht? Tja, ganz einfach weil das Leben manchmal einfach wichtiger ist.

Zum einen lag es natürlich auch hauptsächlich daran, dass ich auch nicht oft zum lesen kam bzw. lieber andere Dinge getan habe.  Das waren zum einen natürlich meine Arbeit die ich immer noch 8h täglich betreibe.  Dann bin ich immer noch Mutter von 2 Kindern und bei schönen Wetter zieht es uns alle 4 einfach nach draußen. Aber auch mein neues Leben, meine Fitness, mein neues Körpergefühl zogen mich eher nach draußen anstatt zu lesen. Natürlich kann man auch draußen lesen nur leider nicht wenn dabei noch Fahrrad fährt oder sich anderweitig sportlich betätigt. Ach mir fallen noch so viele andere Dinge ein, zum einen mein Führerschein, mit dem ich endlich fertig werden wollte, zum anderen natürlich die Urlaubsplanung und dann auch endlich der langersehnte Urlaub.

Was kommt demnächst?

Wieder Rezensionen, eine Leserunde (aber nicht auf meinen Blog) und ein ausführlicher Wochenrückblick, der wohl eher ein Monatsrückblick ist mit Urlaubseindrücken etc. 

Ich hoffe Ihr lest fleißig weiter und ich kann meinen Worten auch genügend Taten folgen lassen 😉 

1 thought on “Ich bin zurück”

  1. Hey Yvi,
    schön dass du wieder „da“ bist. Ich verstehe total, dass man nicht ständig nur lesen kann und möchte und manchmal andere Dinge wichtiger sind und das ist natürlich völlig okay.
    Dass du eher Lust hast, bei schönem Wetter draußen Sport zu machen ist super, ich hoffe an den Punkt werde ich auch noch kommen 😉
    Ich freue mich auf deinen Rückblick.

    Liebe Grüße,
    Jacquy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.